Aktuelles

Heilfasten nach Hildegard von Bingen

Heilfasten

nach Hildegard von Bingen

Ein Eifelwochenende 2. – 4. Februar 2018

„Die Seele liebt in allen Dingen das diskrete Maß.“

 

 

An diesem Wochenende haben wir Gelegenheit unsere Gewohnheiten zu unterbrechen. Vordergründig ist damit unser Essverhalten gemeint. Hintergründig geht es um Achtsamkeit nicht nur unserem Essen, sondern auch unserem Verhalten und Leben gegenüber.

 

Wir halten inne und kümmern uns um uns, indem wir uns auf eine reduzierte Kost einlassen, die es ermöglicht das für uns richtige Maß zu finden und zu erkennen wie viel bzw. wenig wir wirklich benötigen.

 

Wir üben Zhineng Qigong und erfahren einen Zuwachs von Ruhe und Kraft.

In Meditationen erleben wir die Konzentration auf den Atem und Entspannung.

Unserem Drang nach Bewegung kommen wir durch Spaziergänge in der schönen Gegend entgegen.

Anwendungen der Naturheilkunde wie Fußbäder und Wickel unterstützen die Reinigung des Körpers. Dazu gibt es Informationen und Gespräche zur Fastenbegleitung.

 

Die Unterkunft bietet die Möglichkeit in 1-2- oder 3-Bettzimmern untergebracht zu werden. Wir versuchen alle Wünsche zu berücksichtigen.

Bettwäsche und Handtücher können mitgebracht oder gegen Gebühr im Haus geliehen werden.

 

Zum Seminar bitte auch noch folgendes mitbringen: bequeme Kleidung, Hausschuhe, ein Geschirrhandtuch, ein Frotteehandtuch, eine Wärmflasche und falls vorhanden eine Fußbadewanne.

 

Die Anmeldung bitte schriftlich an uns bis zum 30.11.2018 mit Nennung des Zimmerwunsches.

Wenn wir das Seminar Anfang Dezember 2017 bestätigen, wird auch die Seminargebühr fällig, per Überweisung auf folgendes Konto:

Andrea Nicklisch

Hildegard-Fasten

IBAN: DE79 440 100 460 121 277 462

Namen nicht vergessen!

 

Die Kosten für die Übernachtung und Verpflegung werden vor Ort in bar bezahlt.

ÜVP im Einzelzimmer für das Wochenende: 130,- Euro

ÜVP im Doppelzimmer: 116,- Euro

Themen zur Gesundheit - monatlicher Abendkurs

Besteht Interesse an den folgenden Fragen:

 

Wie funktioniert der menschliche Körper?

Wie kann ich ihn gesund erhalten?

Und falls Krankheiten auftreten, ihn wieder gesund werden lassen?

 

Zwei Stunden im Monat zum Lernen und Wiederholen von Wissen rund um Gesundheit und Krankheit, Prävention und Therapie.

 

Ich biete einen fortlaufenden Kurs an, in dem die Themen so schnell nicht ausgehen werden. Angesprochen sind interessierte Laien und Therapeuten, die den Austausch lieben. Eine regelmäßige Teilnahme ist wünschenswert.

 

Die Treffen finden immer am 3. Mittwoch eines Monats von 18:30 bis 20:30 Uhr in meiner Praxis statt. Pro Abend fallen 30,- Euro Kosten an.

 

Für Fragen stehe ich selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

Der nächste Termin ist am Mittwoch, 25.Oktober 2017 um 18:30 Uhr

mit dem Thema: Best of Phytotherapie

Aktuelles

Hier finden Sie mich

Naturheilpraxis
Ulrike Spree
Messerschmittstr. 7
53125 Bonn

 

Googlemap

Kontakt / Datenschutz

Rufen Sie einfach an

0228 90936290

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

 

Datenschutz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Naturheilkunde